Glücksburg: Petuh-Theater am 8. Oktober 2021 um 19:00 Uhr in der Aula der Grundschule (Schulweg 1) – wenige Restkarten an der Abendkasse!

„Was ein schöner Tag un fahren in“ so heißt das neue Stück von Hilke Rudolph und Rolf Peter Petersen. Als Petuhtante Frau Christiansen und ihr Nachbar Herr Johannsen erzählen sie Geschichten von Gestern und Heute in der Flensburger Stadtsprache genannt Petuh. Petuh bietet eine Sprachmelange mit feinsinnigem Humor.

Eintrittskarten für 5,- Euro gibt es in der Stadtbücherei Glücksburg und der Touristinformation Glücksburg.

Aufgrund der Corona-Auflagen ist die Anzahl der Plätze begrenzt.

Einlass nur mit 3G-Nachweis (geimpft, genesen, getestet).

Die Veranstaltung läuft im Projekt „Lesereise Schleswig-Holstein“ und wird vom Deutschen Literaturfonds e.V. im Rahmen des Programms „Neustart Kultur“ gefördert.