Donnerstag, 23. September 2021

19.00 Uhr

Stadtbücherei Glücksburg

Sandra Dünschede, gebürtige Nordfriesin und aufgewachsen in Risum-Lindholm ist bekannt für ihre Küstenkrimis. 2006 erschien ihr erster Krimi „Deichgrab“, der mit dem Medienpreis des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes als bester Kriminalroman in Schleswig-Holstein ausgezeichnet wurde. Seitdem arbeitet sie als freie Autorin. Ca. 20 Kriminalromane hat sie mittlerweile veröffentlicht. Der neueste „Friesentod“ erschien im Februar 2021.

Im Mittelpunkt stehen der ermittelnde Kommissar Thamsen und viel nordfriesisches Lokalkolorit.

Freuen sie sich auf einen spannenden und unterhaltsamen Abend!

Eintritt 3,- Euro

Kartenvorverkauf in der Bücherei